Let’s talk about… Wer ich bin

Christiane Mähr

Hallo! Ich bin Christiane. Und um gleich mal mit der Tür ins Haus zu fallen: Ich bin gern per Du und freu mich, wenn DU, der Du das hier liest, auch so siehst. In diesem Sinne: Hallo DU!

Jetzt aber: Wer bin ich überhaupt? Ich bin, wie schon erwähnt, Christiane. Ich bin seit über zehn Jahren als Kommunikations- und Unternehmensberaterin, PR-Texterin sowie freie Journalistin tätig. Ich bin Bloggerin im meiner Ansicht nach unklassischen Sinn, happy Yogini und Köchin aus Leidenschaft. Studiert habe ich irgendwann mal Internationale Wirtschaftswissenschaften in Innsbruck und Maastricht (NL) sowie Fachjournalismus. Außerdem bin ich TCM-Ernährungstrainerin, Fachberaterin für Darmgesundheit und absolviere gerade Ausbildungen zum NLP-Master sowie Mentaltrainer. Letzteres beim GIE-Institut für Bewusstseinserweiterung von Jens-Faber Neuling, mit dem ich als Kommunikationselfe auch zusammenarbeite.

Im PR- und Kommunikationsbereich arbeite ich sehr eng mit massgeschneidert in Wort und Tat zusammen. Die Agentur hat ihren Hauptsitz zwar in Wien, da meine Kollegin Petra Leitner jedoch (auch) Vorarlberger Wurzeln hat, kommunizieren wir sozusagen österreichweit von West bis Ost. Viele (unserer) Kunden und Medien, für die ich schreibe, sind im Gesundheitsbereich angesiedelt. Und so kam’s, dass mein gesundes Interesse immer größer wurde. So groß, dass ich eine Art „Ventil“ dafür benötigte – womit wir wieder bei der unklassischen Bloggerin wären. Als Prinzessin auf den Gesunden Erbsen schreibe ich nämlich über die Gesundheit von Körper, Geist und Seele, darüber, was uns gesund hält und vor allem, was wir selbst dazu beitragen können.